Seite auswählen

Wo kommt denn der Druck her in deinem Leben?

Bücher & Videos, Gedankengänge | 2 Kommentare

Wo kommt denn viel von dem Druck, den wir uns machen, her? Dies und warum wir durch die Angst durchgehen müssen, die wir davor haben, aus dem Rahmen zu fallen, erkläre ich dir in diesem Videobeitrag. Denn letztlich ist es die Angst vor deiner wahren Größe, die dich bisher zurückgehalten hat.

In diesem Beitrag bringe ich dir ein Bild, welches ich letztens in meinem Workshop „Wünscht du dir weniger Druck in deinem Leben? Öffne die Türen für mehr Leichtigkeit!“ verwendet habe.

Und ich zeige dir deine wahre Größe.

Aber sieh selbst …

 

Im Video habe ich versprochen, dir das angesprochene Zitat im Original zu posten. Bitte sehr:

Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind. Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind. Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit. Wir fragen uns: `Wer bin ich eigentlich, dass ich leuchtend, begnadet, phantastisch sein darf?´ Wer bist du denn, es nicht zu sein? Du bist ein Kind Gottes. Wenn du dich klein machst, dient das der Welt nicht. Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du schrumpfst, damit andere um dich herum, sich nicht verunsichert fühlen. Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes zu verwirklichen, die in uns ist. Sie ist nicht nur in einigen von uns, sie ist in jedem Menschen. Und wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen, geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir uns von unserer eigenen Angst befreit haben, wird unsere Gegenwart ohne unser Zutun andere befreien.“
(Marianne Williamson, aus „Rückkehr zur Liebe“)

 

Wie ist es bei dir?
Wo drückst du dich vielleicht noch immer in viel zu kleine Boxen?
Wie konntest du bereits deine Grenzen erweitern, deine früheren Rahmen überschreiten?
Was könnte dein nächster Schritt sein, um dich deiner wahren Größe anzunähern?

Mich interessieren deine Erfahrungen und Gedanken sehr. Schreibe doch unten einen Kommentar dazu!

 

Möchtest du ein paar praktische Werkzeuge erlernen, wie du der Leichtigkeit in deinem Leben die Türen öffnen kannst? Dann kann ich dir meinen Workshop für Frauen dazu empfehlen. Nähere Infos dazu findest du hier:

Download Infos zum Workshop

 

Ich wünsche dir viel Mut und Freude daran, dir immer mehr Raum zu erlauben!
Denn: Du bist gut genug.

Alles Liebe für dich und mit sonnigen Grüßen
Herzlichst,

deine Elke

Dir selbst eine gute Freundin sein.

Hier kannst du dich für meinen kostenlosen, vierteiligen Videokurs anmelden und gleich damit starten.

E-Mail*
Vorname
Nachname

Share Button