Wir singen gemeinsam das Lied der Befreiung.
Befreit aus alten, verfälschten Bildern, wie wir als Frauen angeblich sein sollten, was wir vermeintlich tun müssten, um zu genügen.
Befreit aus einem viel zu engen Korsett – geschnürt in gesellschaftlicher Vergangenheit und Gegenwart.
Wir kommen heim in unsere wunderbare Weiblichkeit und unser individuelles Sein.

Du bist wahrhaftig und einzigartig.

Du bist gut genug.

Gut Genug hat nichts mit Stehenbleiben oder Selbstgefälligkeit zu tun.
Ganz im Gegenteil! Gut Genug hilft uns weiterzugehen und weiter zu wachsen.
Dein Gut Genug jetzt zu spüren, ist der fruchtbare Boden dafür, dass du all das, was in dir bereits angelegt ist, immer mehr entfalten kannst.
Und dein Gut Genug zu empfinden ermöglicht dir auch, andere in ihrem Gut Genug einfach sein zu lassen.

Es ist an der Zeit, dich hineinzuleben

in deine Selbstermächtigung und in deinen liebevollen Selbstausdruck.

 

Wie schön, dass du hierher geführt wurdest!

Ich bin Elke Edlinger und ich bin Gut Genug.


Ich liebe es Räume zu schaffen, die Frauen dabei unterstützen, sich zu leben und zu sich selbst zu stehen. Das Schönste für mich ist, wenn ich wundervolle Frauen wie dich ermutigen kann, ihr So-Sein zu würdigen.  Ich möchte dich inspirieren, damit du deinen Wert, deine individuelle Schönheit und Liebenswürdigkeit siehst und deine Würde zutiefst spürst, sodass es dir möglich ist, aufrecht und klar dir selbst treu zu sein.

Aus einer tiefen Sehnsucht heraus arbeite ich für eine Welt, in der Frauen sich selbst ernst und wichtig nehmen und sich gegenseitig unterstützen. Denn so wird auch möglich, dass Frauen und Männer einander auf einer anderen Ebene begegnen
und eine neue Ebene des Miteinanders betreten können.

Hast du das Gefühl, ein Gespräch mit mir könnte dir weiterhelfen?

 

Dann vereinbare einfach eine kostenfreie  Mut zu dir – Session  mit mir. In dieser halben Stunde schauen wir gemeinsam hin, wodurch du dich bisher noch klein hältst oder dich blockierst. Du wirst spüren, was dein nächster Schritt ist.

Du kannst deinen Termin gleich jetzt ganz bequem über meinen Online-Terminkalender fixieren. Ich maile dir vor der Session noch ein paar Fragen, damit wir die gemeinsame Zeit bestmöglich nutzen können. Zur Mut zu dir – Session selbst treffen wir uns in meinem Online-Besprechungsraum oder wir telefonieren.

Hier kannst du deinen Termin mit mir vereinbaren:

Aufruf: In welcher Welt wollen wir leben?

Macht dir das, was da draußen in der Welt vor sich geht auch Angst? Die Fronten, die sich in unserer Gesellschaft auftun? Die Lager, die sich immer verhärteter gegenüber zu stehen scheinen. Diese aufgeheizte Stimmung. Mir zumindest ging es so während der...

mehr lesen

Ich mach mich mal hässlich.

Ich habe keine Lust mehr. Ich mag nicht mehr performen. Dieses permanente Sich-Inszenieren, diese Hochziehen von Fassaden macht nur müde. Mir zu erlauben, mich "hässlich zu zeigen", befreit hingegen. Ein Hoch auf unsere Unvollkommenheit und gleichzeitig auch auf...

mehr lesen

Auslese Juni 2018

Laut Wikipedia ist eine Auslese "ein Prädikat für Qualitätsweine". Wir erfahren weiters, dass Auslesen Spitzenweine aus vollreifem, ausgesuchtem Traubengut seien. Nun ja, ich hab's ja nicht so mit den Weinen. Eigentlich trinke ich sehr selten Alkohol und von...

mehr lesen

An all euch Frauen!

An all euch Frauen, die ihr schweigt, weil eure Stimme zittern könnte, wenn ihr sie vor anderen erhebt. An all euch Frauen, die ihr euch vor eurer Freiheit fürchtet, weil ihr meint, sie würde euch nicht zustehen. An all euch Frauen, die ihr euch und eure Talente lieber im Dunkeln versteckt hält, statt ins Scheinwerferlicht einer der zahlreichen Bühnen des Alltags zu treten. An all euch Frauen, die ihr an euch und eurem Wert immer wieder zweifelt und beharrlich darüber hinwegseht, was alles gut und schön an euch ist. An all euch Frauen, die ihr euer inneres Sehnen nicht wahrnehmen wollt, und die ihr lieber andere versorgt, als auch euch selbst fürsorglich zu behandeln.

Manchmal erfüllt es mich mit tiefer Traurigkeit, wenn ich beobachte, … wie ihr unter großer Anstrengung versucht zu sein, was ihr glaubt, sein zu müssen. … wie hart ihr arbeitet in der Annahme, erst dadurch zu genügen. … wie schwer ihr es euch macht, wo doch das Leben so viel mehr an Leichtigkeit bieten würde.

Ich würde euch dann gerne zurufen: Worauf wartet ihr? Wie lange wollt ihr noch leiden? Wann erlaubt ihr euch, dies zu ändern?

Doch ich sehe auch das Glitzern in euren Augen, wenn ihr über eure Träume redet. Ich sehe eure geröteten Wangen, wenn ihr etwas tut, worin euer Herzblut liegt. Ich sehe die Freude in euren Gesichtern, wenn ihr euch einen weiteren Schritt zugetraut habt.

Das stärkt meine Zuversicht.

Denn ich weiß, dass ihr dadurch – eventuell auch nur für einen kurzen Moment – eure innerste Kraft gespürt habt. Eure eigene Kraft, die immer für euch da ist. Die nur darauf wartet, dass ihr auf sie zugreift. Eure innere Stärke, die euch beflügelt. Die euch wachsen lässt. Zu eurer vollen Größe.

An all euch Frauen, die ihr alle so wundervoll, so begabt und klug seid. An all euch Frauen, die ihr alle schön seid. An all euch Frauen, die ihr alle stark und sanft zugleich sein könnt.

Es ist an der Zeit.

Es ist an der Zeit, euren Wert und eure Würde zu spüren und nach außen zu leben.

Jede von euch ist ein Geschenk.

(Elke Edlinger)

Was Frauen mir schreiben …

 

Ich habe irgendwann mal beschlossen, dass ich Rückmeldungen zur Arbeit mit mir ausschließlich ohne Namensnennung veröffentlichen will. Das fühlt sich für mich nach wie vor stimmig an, denn es spiegelt den vertraulichen Rahmen, in dem wir uns begegnen. Daher gebe ich auch keine Initialen der Frauen an, die mir geschrieben haben.

Ich bin fasziniert, wie Du innerhalb von so kurzer Zeit so viel sehen, erkennen und gut werden lassen kannst. Vielen Dank für diese wunderbare Reise zu mir!

„Ich erlebe dich als Inspiration pur, gut geerdet – mit einem offenen Kanal nach oben. Das, was du sagst – und wie du es aussprichst- berührt ganz tief das Herz, du fühlst oder siehst, WAS sich zeigen will – und gehst damit sehr liebevoll und weise um. Deine Präsenz und Liebe öffnet. Ja, du bist eine Öffnerin des Herzens!“

Ich bin dir, liebe Elke, sehr dankbar, dass du mir diese wunderbare Erfahrung ermöglicht und mich durch diesen Prozess begleitet hast. Liebevoll, dich selbst zurücknehmend und dennoch klar … so möchte ich die Arbeit mit dir beschreiben. Ich war tief berührt … unbeschreiblich das Gefühl, als ob sich in meinem Innersten Seelen treffen … ein Gefühl, dass durch körperliche Empfindungen noch verstärkt wurde. Danke für den tiefgehenden Impuls … ich bleib dran!

,,Wir hatten ja letztens vor der Messe geredet, bei der ich dann am nächsten Tag ausgestellt habe. Ich habe noch mit meinem Halszentrum gearbeitet und es war beeindruckend, wie frei von der Leber weg ich meine Angebote unterbreitet und erklärt habe. Das war so stimmig und hilfreich, grad der kleine Schupfer, den ich gebraucht habe.“

Die Mut zu dir-Session mit Elke war einfach zauberhaft magisch. Durch ihre so offene und herzliche Art schafft es Elke, dass man schnell Vertrauen zu ihr aufbaut und dadurch wurde die Session für mich zu einem ganz besonderem und auch sehr heilsamen Erlebnis.

,,Du bringst meinen Seelenwunsch, wie ich leben möchte, voll auf den Punkt. Deine Bilder sind wunderbar `lockend´ und gspürig. Auch die `spirituelle´ Analyse der Hintergründe der Symptome war sehr treffend. Die systemischen Lösungssätze haben mich auch sehr berührt in ihrer Stimmigkeit. DANKE, du wirst meine Entwicklung sicher weiter begleiten.“

Ich habe die BILDER vor mir und bin fasziniert, WAS du alles erfühlen/lesen kannst. Bringt mich wieder ein Stückchen meinem ICH näher.

„Herzensdank für deine achtsame und kompetente Führung bzw. Begleitung in der Beratung. Es ist deine innere Ruhe, die sich im Außen im weichen Klang deiner Stimme wiederfindet und Sicherheit beim sich Öffnen verleiht. Dein Mitschwingen war zur Lösungsfindung sehr, sehr hilfreich.“

Ich bin so berührt von dem, was du mir gesagt hast. Bin ein bisschen sprachlos, im Sinne von „ganz still in mir auf sanfte, klare, frische Art und Weise“. Es war so schön, was du über mich gesagt hast, dafür danke ich dir. Jetzt fühle ich mich richtig stark durch dein Reading und ich bin mir ein großes Stück nähergekommen.

„Ich habe mittlerweile schon vielen Menschen von der schönen Metapher, die du mir mitgegeben hast, erzählt. Danke dir für diese wirklich punktgenaue, transformierende Anhebung meines Bewusstseins! Möchte ich von Herzen weiterempfehlen.“

Ich habe schon länger nicht mehr so klar gesehen. Es war toll, manches bestätigt zu bekommen und anderes von einer neuen Perspektive aus zu sehen. Ich kann jetzt selbstsicherer nach vorne sehen und freue mich auf meine nächsten Schritte.

„Herzlichen DANK für das Reading! Es hat mir aufgezeigt und auch Impulse gebracht, mich in `meiner´ Richtung zu bewegen. Mich wieder zu ermutigen, meinem Weg treu zu bleiben. Es hat mich insofern unterstützt, da ich mich in deinen liebevollen Worten bestätigt, aufgehoben und gut begleitet fühlte. Vielen DANK für deine heilsamen Impulse!“

Mir hast du im positiven Sinne eine schlaflose Nacht bereitet. Ich konnte regelrecht hören, wie sich in meinem Kopf neue Synapsen gebildet haben! Ich weiß nicht, ob ich dich mit Qualitätsdünger vergleichen darf, aber du hast mir persönlich Kraft und Nährboden für weiteres Wachstum und Entwicklung gegeben. Ich habe mich sehr motiviert und verstanden gefühlt, eine neue Perspektive und Erkenntnis für Zusammenhänge bekommen! Ich bin froh, dass ich dich kennenlernen und an diesem Seminar teilnehmen durfte!

„Elke hat einen derart wertschätzenden Umgang mit anderen Menschen, wie ich es selten erlebt habe. Du hast so viel Wissen und so einen Drang, uns das alles zu vermitteln, dass ich zwischendurch dachte, wir müssen dich beatmen. Du schaffst es in kurzer Zeit eine persönliche Beziehung zu den Teilnehmerinnen aufzubauen. Der Workshop wird lebendig durch deine persönlichen Erzählungen, und du ermöglichst dadurch auch den anderen Teilnehmerinnen, sich zu öffnen. Ich habe viel Lust bekommen, Dinge auszuprobieren und habe schon viele der Buchtipps in meinem Bücherregal. Aber am schönsten finde ich, dass du so sehr authentisch, ehrlich und menschlich rüberkommst und nicht professionell antrainiert wirkst – obwohl du es sehr professionell machst!“

 

Bleiben wir in Kontakt?

Dann melde dich für mein kostenfreies Impuls-Mail an. So entgeht dir auch nicht, wenn ich neue Inspirationen für dich und dein Gut Genug habe.
Mit deiner Anmeldung erteilst du mir die Genehmigung, dir meinen kostenfreien Newsletter zusenden zu dürfen. Das Abo kannst du jederzeit stornieren – indem du mir entweder an elke.edlinger@gutgenug.at ein Mail sendest oder den dafür vorgesehenen Abmeldelink verwendest, den du am Ende jedes Mails von mir findest. Ich lösche anschließend umgehend deine Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Share Button